Pater FREINADEMETZ

Südtirol

mit geistl. Leitung Pf. Christian Anghel


Termin: 08. - 09.06.2017


Josef Freinademetz wurde am 15. April 1852 in Oies, einem kleinen Weiler in den Südtiroler Dolmiten geboren. Von seiner Familie erbte er den einfachen, aber unerschütterlichen Glauben und unermüdlichen Fleiß.

Bereits während seiner Studienzeit im Priesterseminar der Diözese Brixen begann er über einen Einsatz in der Mission nachzudenken. Mit der Erlaubnis seines Bischofs trat Josef Freinademetz im August 1878 ins Missionshaus in Steyl (NL) ein. Schon ein Jahr später, am 02. März 1878, erhielt er zusammen mit Johann Baptist Anzer das Missionskreuz und sie gingen als erste Missionare von Steyl auf den Weg über Meer nach China.

Zwei Jahre lang bereiteten sie sich in Hongkong auf ihren Einsatz in Süd-Shantung vor, wo damals 158 Getaufte unter 12 Millionen Einwohnern wohnten. Josef Freinademetz wurde am 19. Oktober 1975 selig und am 05. Oktober 2003 zusammen mit dem Steyler Ordensgründer Arnold Janssen durch Papst Johannes Paul II heilig gesprochen.


  1. Tag 1:
    Anreise über Inntal – Innsbruck – Brennerpass – Sterzing ins Pustertal. Mittagessen und Nachmittag Fahrt ins schöne Gadertal nach Oies zur Geburtsstätte des Heiligen Pater Freinademetz. Wir feiern die heilige Messe gemeinsam. Nach Wunsch kann man den Kreuzweg hinauf wandern. Anschließend Fahrt in unser Hotel.

  2. Tag 2:
    Nach ausgiebigem Frühstück fahren wir je nach Wetter durch das Gadertal – Pustertal – Eisacktal nach Brixen zur Freinademetzkirche in Milland oder über das Grödner Joch – Grödnertal – (kleine Dolmitenrundfahrt). Hier besichtigen wir gemeinsam die Kirche. Anschließend Mittagspause in Brixen. Nachmittags Rückfahrt über den Brennerpass - Innsbruck - Inntal zurück nach Vorarlberg.

Im Preis enthalten:

 

  • Fahrt in modernem **** Reisebus
  • 1x Übernachtung mit Halbpension
  • Geistliche Leitung: Pf. Christin Anghel

 

Reisepreis:

Pro Person in Doppelzimmer:  € 163,00
EZ-Zuschlag:  € 19,00



Programm Freinademetz (pdf)